Spitzbuam Weinfeschtl

Partnerbetriebe

TörggelefestTörggelefestTörggelefestTörggelefestTörggelefest

Törggelefest

Der Brauch des "Törggelens" ist bis heute erhalten geblieben.

Ein Spaziergang durch bunt gefärbte Weinberge, vorbei an Burgen und urigen Bauernhöfen, im Hintergrund rot leuchtende Bergspitzen und letzte Sonnenstrahlen, die in alte "Keschtnbäume" fallen - das ist der richtige Zeitpunkt, um beim Törggelefest einzukehren.
Die Tradition des herbstlichen Törggelens wird in Südtirol bereits seit Jahrhunderten gepflegt. Die Bezeichnung geht auf das lateinische Wort "TORQUERE" zurück, das soviel wie "WEIN PRESSEN" bedeutet. Nach der Ernte und der Weinlese feierten die Bauern mit ihren Helfern ein Fest, bei dem der "Siaße" - der ungegärte Wein - und der "Nuie" - der junge/neue Wein - gekostet wurden. Dazu gab es Knödel und Geselchtes, Hauswurst mit Kraut, Speck, Kaminwurzen, Käse und so manch anderes schmackhaftes Gericht. Zum Nachtisch durften die Krapfn und die "Keschtn", die gebratenen Kastanien, auf keinen Fall fehlen.
Der Brauch des Törggelens ist bis heute erhalten geblieben.

Liebe Freunde der volkstümlichen Musik,

die Südtiroler Spitzbuam und die Erlebniswelt Sonnenberg/Nörderberg laden im Rahmen des „Törggelefest“ zur dritten „Sonnenberger Bauernkuchl“ ein. Was haben die Spitzbuam und die Bauern am Sonnenberg aber gemeinsam, wird sich der eine oder andere fragen?
Der Naturnser Sonnenberg gehört zu den schönsten Wandergebieten unseres Landes. Hunderte von Einheimischen und Gästen suchen in diesem einzigartigen Berggebiet Ruhe und Erholung. Die Bergbauern tragen wesentlich zur Pflege und zum Erhalt dieser schönen Natur- und Kulturlandschaft bei und begegnen dem einkehrenden Wanderer mit viel Gastfreundschaft. Der Sonnenberg ist somit eine besondere „Visitenkarte“ der Gemeinde Naturns. Die Südtiroler Spitzbuam tragen durch ihre Musik und durch ihr symphatisches Auftreten diese „Botschaft“ weit über die Grenzen der Gemeinde hinaus. Diese Symbiose trägt dazu bei, dass viele Gäste nach Naturns kommen, um hier ihren Urlaub zu verbringen. Bei der Bauernkuchl präsentieren sich beide von ihrer besten Seite: die Sonnenberger Bauern mit ihren Produkten aus der heimischen Küche, die Spitzbuam mit viel Stimmung, guter Laune und ihrer schwungvollen Musik.

An diesem Abend wird die Möglichkeit geboten, die wertvollen Produkte der Bergbauern vorzustellen. Sie leben Hand in Hand mit der Natur, hoch oben an den steilen Hängen und bewirtschaften die Höfe mit Freude. Die Produkte veredeln sie mit viel Mühe und Fleiß zu unverfälschter Qualität.

Kulinarischer Ausflug in die Bauernküchen der Erlebniswelt Sonnenberg:

 

- Bauernhauswurst mit Kraut und Knödel
- Knödel mit einheimischen Bergkräutern 
- Bauerngerstsuppe
- Sonnenberger Speckbrettl mit Käse und Kaminwurzen
- Hausgemachte Krapfen

- Selbstgebackenes Brot
- „Kniakiachel“
- Südtiroler „Keschtn“ (Kastanien)
- Der junge Wein „Sußer“ u.v.m.

Eine weitere Attraktion wird die Schaupräsentation von Südtiroler Kunsthandwerk sein.
Die Spitzbuam sorgen für viel Stimmung und schwungvoller Musik – kommt und feiert mit uns!

"Spitzbuam Törggelefest - Sonnenberger Bauernkuchl"
Freitag, 12. Oktober 2012 im Bürger- und Rathaus von Naturns
Beginn: 19.00 Uhr - Einlass: 18.00 Uhr

Information & Reservierung:
Tourismusverein Naturns
Rathausstraße 1
39025 Naturns bei Meran
Südtirol Italien

Tel.: +39 0473 66 60 77
Fax: +39 0473 66 63 69
E-Mail: info@naturns.it